Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung interessieren:

Forum: Finanzierung der Energiewende vor Ort auf dem Zukunftsforum Energie & Klima

26. September 2024, 9:30 bis 10:30 Uhr

documenta-Halle | Kassel

Fachlicher Austausch, innovative Ansätze, Best Practice Beispiele: Das Zukunftsforum Energie & Klima bringt am 25. und 26. September 2024 wieder zahlreiche Expertinnen und Experten aus dem Energie- und Umweltbereich zusammen, um neue Impulse für die Energiewende und den Klimaschutz zu setzen.


Wir freuen uns, mit dem
Forum „Finanzierung der Energiewende vor Ort“ Teil des Programms zu sein.

 

Finanzierung der Energiewende vor Ort

 

26. September | 9:30-10:30 Uhr | Raum 2

 

Die Begrenzung des Klimawandels erfordert eine Energiewende. Neben vielen anderen Aspekten ist für diese auch eine Kapitalwende erforderlich. Dabei dürfen nicht nur die PV- oder Windkraftanlagen betrachtet werden, sondern es sind auch die Infrastrukturen, effizienten Technologien im Anwendungsbereich und Verbrauchsreduktion mit einzuschließen.

 

Welche Investitionen müssen KMUs bewältigen? Welche Technologien kommen dabei zum Einsatz? Welchen Einfluss hat der Rechtsrahmen und wie stabil ist er im Vergleich zur technischen Lebensdauer der Assets? Welche Strategien erlauben eigenkapitalschonende Investments und wie kann die Fremdkapitalquote begrenzt bleiben?

 

Es werden Lösungsstrategien vorgestellt und konkrete Beispiele besprochen. Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch.

 

Programm

 

Begrüßung und Moderation | Dirk Filzek, House of Energy e.V.

 

Einführung: Infrastrukturwende, was brauchen wir was müssen wir tun | Prof. Dr. Peter Birkner, House of Energy e.V.

 

Woran hängt es bei der Finanzierung von Energiewendeprojekten? | Dr. Roland Ilper, Sentus GmbH

 

Praktische Finanzierung von Energiewendeprojekten | Rosa Tarrago und Ralph Walenbergh, EB-Sim

 

Anmeldung

Das vollständigen Veranstaltungssprogramm und sowie den Ticketshop finden Sie unter: www.zufo-energie-klima.de