Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung anmelden möchten:

Frankfurter Energieseminar - Cyber Security im Smart Grid

15. Juli 2021, 13:30 bis 16:30 Uhr

Online Seminar

Die Energiewende ist ein gesamtgesellschaftlicher Transformationsprozess und ein Infrastrukturprojekt, das alle Branchen betrifft. Die Sektoren Strom, Wärme, Mobilität müssen miteinander gekoppelt werden, um unsere Klimaziele volkswirtschaftlich zu erreichen. Dezentrale Energiestrukturen sind zu errichten und weiterzuentwickeln. Eingegliedert in ein subsidiäres Gesamtsystem gewährleisten sie eine sichere, bezahlbare und umweltgerechte Energieversorgung. Die Digitalisierung kann diesen Prozess unterstützen.

Diese Modernisierung der Energieinfrastruktur wird in vielen Einzelprojekten vorgenommen und bietet enorme Chancen für unseren Industriestandort. Die Akteure benötigen hierfür sowohl ein aktuelles Fachwissen als auch ein interdisziplinäres Verständnis in den Schnittmengen der Themenbereiche Gebäude & Energie und Mobilität & Energie.

Die Frankfurter Energieseminare dienen der Fortbildung im Bereich Wärme, Mobilität und Energie in Tages- und Halbtagesseminaren. Profitieren Sie von aktuellen Erkenntnissen aus der praxisnahen Forschung, die erfahrene Dozent/-innen der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) und dem House of Energy-Netzwerk mit Ihnen diskutieren.

Abschluss:

Die Frankfurt University of Applied Sciences stellt ein Zertifikat mit ausführlicher Beschreibung der erworbenen Qualifikationen aus.

Infos zu Finanzierung und Förderung

Inhalt

Folgende Inhalte werden im Online-Training behandelt:

  • Definition des Smart Grid und Smart Meter Gateway
    • Aufbau d. Energienetzes, Energiewende
    • Problemstellungen u. Motivation für das Smart Grid
    • TR-03109-1 und Smart Meter Protokolle
  • Cyberbedrohungen im Smart Grid. Taxonomie, Kennzahlen und Forschung
    • Häufigkeit, Ziele, Kosten von Cyberangriffen
    • SCADA: Stuxnet, TÜV Süd Honeynet
    • Netzschwankungen: Horusszenario
    • False Data Injection: Manipulierte Smart Meter
    • Datenschutz und Anwendungen von Smart Meter Daten
  • Datascience im Energienetz: aktuelle Anwendungen
    • Energiedaten aus der Perspektive des Informatiker
    • Non-Intrusive Load Appliance Monitoring
    • Typical Load Classification und Clustering
    • Anomalieerkennung
  • Praktische Anwendung von Machine Learning
    • Daten: Simulation vs. öffentliche Datensets
    • Machine Learning mit Gnu R
    • Machine Learning mit Python SciPy

 

Zur Anmeldung