Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Online Archiv

Wir freuen uns, dass Sie sich für die folgende Veranstaltung interessieren:

Symposium „Multimodale Energiesysteme in Theorie und Praxis – Die Etablierung einer neuen Wertschöpfungskette“

8. November 2021, 13:00 bis 18:00 Uhr

TÜV NORD | Am TÜV 1 | 30519 Hannover | Hybridveranstaltung

 

Wie kann ein großes Offshore Windsystem optimal in die Infrastruktur eingebunden werden? Welche technischen Optionen bietet sich für den Transport der volatil gewonnen Energie an? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die Universität Kassel und das Fraunhofer IEE. Gemeinsam mit TÜV NORD und dem House of Energy wird der Einsatz von Drehstromsystemen und Gleichstromleitungen, aber auch Wasserstoffnetze in Modellen durchgespielt. Die Ergebnisse bilden den Ausgangspunkt des Symposiums. Die wissenschaftliche Studie wird von RWTÜV-Stiftung unterstützt.

 

 

Diese Untersuchung bildet den Ausgangspunkt des Symposiums. Um einen ganzheitlichen Überblick über die Thematik zu erhalten, werden weitere wissenschaftliche, technische und praktische Arbeiten und Projekte vorgestellt und diskutiert.

 

Themen:

  1. Multimodale Energiekonzepte im Übertragungsbereich
  2. Technologien für multimodale Energiesysteme
  3. Implementierung multimodaler Energiesysteme

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

>> Link zum Anmeldeformular.

 

Das ausführliche Programm finden Sie rechts im Downloadbereich.